Damit Ihre Arbeit nachhaltig wirkt

Eine Patientin informiert Sie, dass die Versicherung die Taggelder nicht bezahlt hat, obwohl das entsprechende Arztzeugnis eingereicht worden ist. Von der Invalidenversicherung erhalten Sie einen Fragebogen zum Ausfüllen, nachdem Sie einen umfassenden Spitalbericht an die IV-Stelle geschickt haben. Ein Arbeitsversuch einer Patientin muss aus gesundheitlichen Gründen abgebrochen werden und Sie fragen sich, welche versicherungstechnischen Folgen dies für Ihre Patientin hat. Solche und ähnliche Fragestellungen tauchen regelmässig im Alltag auf – Sie als Arzt werden häufig mit sozialversicherungsrechtlichen Fragen Ihrer Patienten und deren Versicherungen konfrontiert.

Wir unterstützen Sie, damit Ihre Sicht als behandelnde Aerztin bei sozialversicherungsrechtlichen Abklärungen und Verfahren das grösstmögliche Gewicht erhält. Sie erfahren, wie die Zusammenhänge der Versicherungen und das Zusammenspiel der verschiedenen Akteure funktionieren, was Sie bei der Berichterstattung zielgerichtet berücksichtigen können, so dass Sie sich wieder auf die medizinische Behandlung konzentrieren können.

Aerztinnen und Aerzten, Psychologinnen und Psychologen und anderen interessierten Fachteams aus dem Gesundheitsbereich stehen die Angebote für Fachberatung und Fallbesprechungen sowie Workshops und Schulungen zur Verfügung.
Praxisbezogene Fachberatungen und Fallbesprechungen
Bei Ihnen vor Ort oder telefonisch

Sie haben die Gelegenheit, anlässlich von Fachberatungen und Fallbesprechungen Ihr Wissen im Sozialversicherungsrecht zu ergänzen und optimal mit Ihren Strategien aus ärztlicher Sicht zu verbinden. In Kenntnis der Zusammenhänge wird das Erstellen von Berichten und Ausstellen von Arztzeugnissen an Wichtigkeit und an Aussagekraft gewinnen, so dass die von Ihnen zusammen mit den Patientinnen und Patienten verfolgten Zielsetzungen auch möglichst umgesetzt und von den Versicherungen getragen werden. Zudem können Sie Ihre Fragestellungen bezogen auf Ihre Patientinnen einbringen und die fachliche Begleitung – vor Ort oder telefonisch – in Anspruch nehmen und gezielt auf das für Sie wichtige Expertinnenwissen zurückgreifen.
 
Praxisorientierte Workshops und Schulungen
In Schulungen und Workshops werden die Themen anhand der gesetzlichen Grundlagen und Hintergründe praxisnah für die konkrete und praktische Umsetzung im Arbeitsalltag vermittelt.

In vorgängiger Absprache mit Ihnen werden die Fragestellungen und Anliegen aus dem Team oder der Gruppe aufgenommen. Wir definieren mit Ihnen zusammen den Rahmen und den Umfang der Veranstaltung und unterbreiten Ihnen ein Angebot.
klammer oben

«Eine Anmeldung bei der IV stand mir bevor und der Arzt gab mir zur Unterstützung die Adresse der FaSo. Die Begleitung über die ganze Dauer der IV-Zeit machte ein unkompliziertes und schnelles Eingreifen bei Fragen und Problemen möglich. Ich empfehle die FaSo, weil sie mir kompetente und konkrete Hilfen geboten hat. Das persönliche Engagement der Mitarbeiterinnen ist für mich eine tragende Stütze in einer schwierigen Situation gewesen. Durch die FaSo wird man als Mensch ernst genommen.» Frau C. F.

klammer unten